Perfect – Willst du die perfekte Welt? - Cecelia Ahern

Das ist der zweite Teil der Dystopie von Cecelia Ahern. Ich habe schon sehnsüchtig auf diesen Teil gewartet, denn der erste hat mir schon sehr gut gefallen. Meine Meinung zum ersten Teil könnt ihr HIER nach lesen.
Klapptext:

Celestine wurde als „fehlerhaft“ gebrandmarkt, sie gehört nun zu den Menschen zweiter Klasse. Doch statt sich den strikten Regeln des Systems zu unterwerfen, flieht sie. Denn Celestine ist auch ein Symbol der Hoffnung für alle anderen Fehlerhaften.Gelingt es ihr, den grausamen Richter Crevan zu überführen? Das wäre die Chance auf einen Neuanfang für die Fehlerhaften. Aber gibt es auch für ihre große Liebe eine neue Chance?
Für Celestine geht es um alles – um Gerechtigkeit für sich selbst und alle anderen und um eine lebenswerte Zukunft.
Perfect – Willst du die perfekte Welt? - Cecelia Ahern


Meinung:
Das Cover ähnelt dem ersten Teil etwas, was gut ist, denn man braucht ja ein gewissen Wiedererkennungswert. Hier wurden hauptsächlich die Farben in ein pink, weiß und grün geändert. Die Farben spielen gut zusammen, allerdings hat mir das Cover des ersten Teiles besser gefallen.

Tja, zum Schreibstil von Cecelia Ahern muss ich wohl nicht mehr viel sagen, wer meine Rezensionen kennt, weiß dass Ahern eine meiner Lieblingsautorin ist und ihr Schreibstil mir wirklich sehr gut gefällt. Auch dieses Buch habe ich wieder innerhalb zwei Tage verschlungen. Ich finde, dass es eine gelungene Fortsetzung zum ersten Teil ist. Fast alle Charaktere tauchen wieder auf und beim lesen kommt es einen so vor, als wenn man den ersten Teil erst vor ein paar Tagen gelesen hat. Die Hauptprotagonistin Celestine hat mir auch wieder gut gefallen. Man merkt richtig wie sie sich weiter entwickelt und man fühlt mit ihr. Endlich lernt man auch Carrick besser kennen. Ich mochte ihn schon in Band eins, obwohl man dort noch nicht allzu viel von ihm erfährt, wie er so richtig ist. Nun spielt er im Buch eine große Rolle und er ist wirklich gut gelungen.

Das Buch hat mich sehr berührt und zum nachdenken angeregt. Es geht um Feinde, Freunde, Liebe und Familie. Ein tolles Werk von Ahern.
5 von 5 Punkten


Perfect – Willst du die perfekte Welt? - Cecelia Ahern
Roman // Fischer FJB // November 2016
ISBN: 978-3841422361 // hier kaufen // 480 Seiten

[sponsored post]

The Social Netlove - Liebe ist niemals offline - Jenna Strack

Das erste Buch von Jenna Strack "Nachtbeben" habe ich schon gelesen, meine Meinung dazu könnt ihr HIER lesen. Danke an die Autorin Jenna Srack für das Leseexemplar und die tolle Leserunde auf Facebook.

Klapptext:
Marie ist siebenundzwanzig, Single und alles andere als zufrieden mit ihrem Leben – das hatte sie sich in ihrer Jugend nämlich ganz anders ausgemalt. Damals träumte sie davon, eine erfolgreiche Mode-Designerin zu werden und gemeinsam mit ihrer besten Freundin Isabelle eine Boutique zu eröffnen. Den potentiellen Mann an ihrer Seite hatte sie ebenfalls bereits im Blick: Jamie Baker, den charismatischen Sänger der erfolgreichen Boyband B.Touched.Heute, mehr als zehn Jahre später, verdient sie ihr Geld nicht mit ausgefallenen Modekreationen, sondern als unterforderte Bürokraft bei einem Clipping-Service; und auch die Freundschaft mit Isabelle bröckelt. Was für ein Albtraum! Als Marie jedoch eines Abends auf das Facebookprofil ihres längst vergessenen Schwarms Jamie stößt, scheinen ihre damals so ersehnten Träume doch noch wahr zu werden ...

Homepage zum Buch: www.liebe-ist-niemals-offline.de

Meinung:
Das Cover ist passend zur Geschichte gestaltet und gefällt mir sehr gut. Es ist sehr pink und man sieht einen Laptop mit der süßen Katze, welche wohl Maries Katze sein soll. Das Blumenmuster im Hintergrund ist sehr dezent und doch sehr stimmig im Gesamtbild.

Der Schreibstil von Jenna Strack, den ich schon aus Ihrem Buch "Nachtbeben" kenne, gefällt mir sehr gut. Ich bin sehr schnell in das Buch hineingekommen und es liest sich sehr flüssig und einfach. Die Chatverläufe zwischen drin bringt eine gewisse Lockerheit rein und das mochte ich persönlich sehr gern.
Der Klapptext hat mich gleich angesprochen. Denn, wer hatte als Jugendlicher nicht ein Star, auf den er stand? Wie wäre es, wenn man ihn jetzt schreiben würde und er dann auch noch antwortet? Die Idee zum Buch finde ich wirklich klasse und auch die Umsetzung kann sich wirklich sehen lassen. Jenna hat es geschafft mich sehr zu unterhalten. Es ist sehr witzig, aber auch emotional geschrieben. Nicht nur das Thema um ihren Jugendschwarm wird in der Geschichte groß geschrieben, sondern auch das Thema Freundschaft ist hier sehr wichtig und wurde gut getroffen.
Auch die Protagonisten sind gut gelungen. Okay, ich persönlich mochte Marie nicht so super gerne, aber dafür ihren besten Freund Thomas und auch ihre beste Freundin Isa habe ich sehr ins Herz geschlossen. Alle sind gut beschrieben und ich hatte teilweise das Gefühl, als wenn ich sie wirklich persönlich kenne.

Im allen ein wahnsinnig tolles Buch. Lest es selbst!

5 von 5 Punkten


Jenna Strack - The Social Netlove - Liebe ist niemals offline
Roman // Self Publishing // Oktober 2016
ISBN: 978-1535217552 // hier kaufen // 256 Seiten

Arvelle - meine Bücherbestellung

Wo kauft ihr eure Bücher? Neue und besondere Bücher kaufe ich mir in meiner Lieblingsbuchhandlung vor Ort. Aber oft muss es kein neues Buch sein. Allerdings gibt es immer wieder Enttäuschungen, wenn der Zustand nicht so ist wie angegeben und man dann enttäuscht ist. Da habe ich jetzt Hilfe - diese heißt Arvelle. Arvelle verkauft Remittenden/Mängelexemplare und Restauflagen, welche sie direkt von Verlagen und Großhändlern bekommen. Ich habe dort bestellt und bin begeistert.


Zum Shop:
Arvelle hat ein tolles Motto, welches jedes Bücherherz höher schlagen lässt:
Gute Bücher zu günstigen Preisen
Dort findet man täglich neue Schnäppchen-Bücher und das schon ab 0,99€! Arvelle gint es seit 1995 (also schon seit über 20 Jahren - ich frage mich warum ich die nicht schon früher entdeckt habe) und das Team von Arvelle besteht derzeit aus 18 Mitarbeitern.

Besondere Highlights im Shop sind beispielsweise die Aktionspakete, Mira Romane und Besteller. Die Kategorien sind eingeteilt in

  • Neue Schnäppchen
  • Romane
  • Krime, Thriller
  • Kinderbücher
  • Ratgeber, Wissen
  • Kreativ
  • Kochen
  • Hörbücher

welche natürlich auch noch jeweils unterteilt sind. So lässt es sich prima stöbern und natürlich kann man auch über die Suche nach Titel, Autorin, ISBN oder einfach nur nach Stichwörtern suchen.

Website von Arvelle.de


Wie kommt der reduzierte Preis zustande?
In Deutschland gilt die gesetzliche Buchpreisbindung, d.h. dass Bücher nur zu dem festgelegten Ladenpreis verkauft werden dürfen. Ausgenommen hiervon sind Rückläufer von Buchhandlungen und Verlagen mit kleineren Lager- und Transportschäden (sogenannte Remittenden/Mängelexemplare), sowie Restauflagen, für welche die Preisbindung aufgehoben wurde (sogenanntes Modernes Antiquariat).Und hier setzen wir an: Wir stehen im direkten Kontakt mit Verlagen und Großhändlern, immer auf der Suche nach attraktiven und besonders günstigen Remittenden und Restauflagen. Diese kaufen wir dann Palettenweise ein und geben die günstigen Preise durch den Großeinkauf direkt an Dich weiter.
Zitat von Arvelle.de

Meine Bestellung:
Auf meiner Merkliste direkt bei Arvelle habe ich mir schon länger mehrere Bücher gespeichert. Nun habe ich mich bei meiner Bestellung für folgende drei Bücher entschieden:

Andreas Steinhöfel - Die Mitte der Welt

Andreas Steinhöfel - Die Mitte der Welt


(Verlagspreis 9,99€ bei Arvelle nur 6,99€) >hier kaufen<
Kurzbeschreibung:
Der siebzehnjährige Phil ist auf der Suche. So wenig er über seine Vergangenheit weiß, so chaotisch ist seine Gegenwart. Da ist zum Beispiel seine Mutter Glass mit ihren ständig wechselnden Liebhabern. Oder seine Zwillingsschwester Dianne, schroff und eigenwillig, mit Geheimnissen, die sie längst nicht mehr mit Phil teilt. Oder Annie, die verrückte Alte mit den roten Schuhen, die sich ausschließlich von Kirschlikör zu ernähren scheint und Nicholas, der Unerreichbare, in den sich Phil unsterblich verliebt hat. Phil sehnt sich nach Orientierung und Perspektiven. Und vor allem danach, mehr über sich selbst zu erfahren ...


Tamara Bach - Vierzehn

Tamara Bach - Vierzehn
(Verlagspreis 13,99€ bei Arvelle nur 9,99€) >hier kaufen<

Kurzbeschreibung:
Der erste Schultag. Zwei Wochen vor den Sommerferien ist Beh krank geworden und konnte nicht mit den anderen in den Urlaub fahren. Als das neue Schuljahr anfängt, hat sie alle acht Wochen lang nicht gesehen. Viel ist passiert, ihre Freundinnen haben neue Leute kennengelernt und Geschichten zu erzählen. Beh dagegen war nur zu Hause. Aber eigentlich war da mehr, von dem ihre Freundinnen nichts wissen. Zu Hause liegt eine Postkarte für sie im Briefkasten, in der Stadt gibt es ein Zimmer mit blauen Wänden, da ist ein Hund, ein Mädchen mit Schwimmflügeln und lauter Orte, die Beh bis zum Abend noch fotografieren wird, weil ihnen etwas fehlt. Und als Beh am Ende des Tages ihre Zimmertür schließt, hat sie auch jemand bei ihrem vollen Namen genannt.


Robyn Carr - Neue Hoffnung in Virgin River

Neue Hoffnung in Virgin River Robyn Carr

(Verlagspreis 9,99€ bei Arvelle nur 4,99€) >hier kaufen<

Kurzbeschreibung:
Irgendwann wird es wieder aufwärtsgehen, davon ist Katie Malone überzeugt. Dieser Gedanke hat die junge Witwe die letzten Monate überstehen lassen, als sie zusammen mit ihren Zwillingen untertauchen musste. Jetzt, hier bei ihrem Bruder in Virgin River, hofft sie, ein wenig Kraft für einen Neuanfang zu schöpfen. Dabei helfen ihr die intensiven Gespräche mit Dylan Childress, einem Sommergast, dem sie immer wieder begegnet. Obwohl sie beide nicht an einer ernsten Beziehung interessiert sind, scheinen sie gegen die magische Anziehungskraft machtlos zu sein. Doch der Tag des Abschieds rückt immer näher … Hat Katie den Mut, auf die Stimme ihres Herzens zu hören?


Insgesamt habe ich also 12€ bei drei Büchern gespart. Das sind also rund 35%, die ich gegenüber den Verlagspreisen gespart hat. Und die Qualität konnte mich überzeugen. Einige haben den "Mängelexemplar" Stempel und ein Buch hat leichte Transportdellen am Einband, aber sonst sind sie wie neu und ich freue mich schon sehr aufs lesen.
Die Bestellung war einfach und ging sehr schnell. Der Versand ging recht schnell innerhalb eines Tages hat Arvelle die Bücher verschickt und mir die dazugehörige Sendungsnummer übermittelt. Ich habe mir die Bücher direkt in eine DHL Packstation liefern lassen, das finde ich immer sehr praktisch, wenn ich arbeiten bin. Die Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands 3,95€, Versandkostenfrei schon ab 19€.

Arvelle


Fazit:
Mit Arvelle habe ich eine neue Möglichkeit gefunden, günstige Bücher zu erwerben. Dies war auf jeden Fall nicht meine letzte Bestellung und ich würde den Shop sehr gerne weiterempfehlen.

Habt ihr schon mal bei Arvelle bestellt? Kennt ihr eins meiner neuen Bücher, wenn ja wie findet ihr sie?


[sponsored post]

t: by tetesept - Creme und Aroma Dusche

Es gibt zwei neue Duschprodukte von tetesept. Eine Cremedusche "Hallo Streichelhaut" mit Krischblüte und Reismilch und eine Aromadusche "Hallo Sonnenschein" mit Limette und Ingwer. Diese beiden ergänzen die Reihe t: by tetesept, in der es unter anderem auch Schaumbäder und Badesalze gibt, welche ich auch sehr empfehlen kann. Mein Beitrag soll sich aber heute auf die zwei neuen Duschen beziehen. Wie klingen sie für dich? Gehörst du zum Team "Hallo Streichelhaut" oder zum Team "Hallo Sonnenschein"?





t: by tetesept "Hallo Streichelhaut"
Dieses Produkt von tetesept gibt es exklusiv bei Rossmann. Es ist eine Cremedusche, die nach Kischblüten riecht. Sie verspricht ein besonders pflegendes Duschgefühl. Durch die enthaltene Reismilch, wird die Haut gepflegt und geschmeidig und behält ihre natürliche Feuchtigkeit.
Das Design gefällt mir außerordentlich gut. Die Mischung aus rosa, lila und grün ist gut gelungen und es ist sehr ansprechend. Und der Geruch hat es mir sehr angetan - ich liebe es!
UVP: 3,49 € (200ml)



t: by tetesept "Hallo Sonnenschein"
Es strahlt sofort eine Frische aus, nur beim ansehen des Designs. Limette und Ingwer scheint mir eine sehr gute Mischung zu sein und verspricht belebenden Duft, welcher Körper und Sinne anregt. Diese Aromadusche bildet einen feinen Schaum, für das Wohlfühl-Duscherlebnis. Auch dieser Duft spricht mich sehr an und ist sehr alltagstauglich.
UVP: 3,49 € (200ml)

Ich bin im Team "Hallo Streichelhaut" und ihr?

[sponsored post]

Follower: Vierzehn Sätze über einen fiktiven Enkel - Eugen Ruge

Klapptext:
Fünf Jahre nach dem internationalen Erfolg von «In Zeiten des abnehmenden Lichts» entwirft Eugen Ruge eine Geschichte, die in Ton und Tempo kaum unterschiedlicher sein könnte und sich doch als überraschende Fortschreibung erweist. Ein Buch über die Zukunft, in der wir schon heute leben.Unter dem künstlichen Himmelsblau von HTUA-China ist ein Mann unterwegs, um die neueste Geschäftsidee seiner Firma zu vermarkten: "true barefoot running" heißt das erstaunliche Produkt. Nio Schulz lebt mit Big Data, in einer Welt der Genderkameras, der technischen Selbstoptimierung. Er schwimmt im Strom unaufhörlicher Information: In Australien wird die Klimabombe gezündet, seine Freundin in Minneapolis verhandelt mit ihm über Leihmutterkosten, und @dpa meldet den Tod des einschlägigen Eigenbrötlers und Fortschrittsfeinds Alexander Umnitzer - seines Großvaters. Nio ist fortschrittlich. Schon neununddreißig, kämpft er darum, auf der Höhe der Zeit zu bleiben. Aber auf dem Weg zum Geschäftstermin verschwindet er vom Radar der Überwachungsbehörden.
Follower: Vierzehn Sätze über einen fiktiven Enkel - Eugen Ruge

Meinung:
Zu aller erst muss ich sagen, dass ich dieses grün liebe. Im Hintergrund die Stadt und die Silhouette eines Mannes sind zu sehen, was mir gut gefällt und zum Buch passt. Rundum ein sehr gelungenes Cover, welches mich sehr anspricht.
Die Thematik fand ich sehr spannend, wie die Welt 2055 aussehen soll. Nun hat mich der Autor Eugen Ruge in dieser Hinsicht auch nicht enttäuscht. Er hat mit das Gefühl gegeben, als wäre ich selbst in der Zukunft und wäre selbst Nio Schulz, ich wäre selbst in seiner Brille. Ich war gefesselt.
Die Geschichte besteht aus vierzehn Sätzen. Wobei ein Kapitel aus je einem Satz besteht - ja, die Kapitel gehen trotzdem über mehrere Seiten. Das fand ich am Anfang sehr gewöhnungsbedürftig, bin dann aber doch sehr schnell in die Geschichte versunken und habe gefallen an den langen Sätzen gefunden. Zwischen den Kapiteln gibt es immer wieder Vermisstenschreiben, Protokolle oder Verhörungsprotokolle, was dass alles sehr auflockert. Trotz der langen Sätze gefällt mir der Schreibstil von Eugen Ruge sehr gut.
Ich denke, das Buch hätte noch mehr potential gehabt und man hätte sie noch weiter ausbauen können, mit seinen 320 Seiten hätte ich mir doch etwas mehr Handlung erhofft.  Trotzdem ist es eine tolle Story mit einer gelungenen Illusion der Zukunft.

4 von 5 Punkten

Follower: Vierzehn Sätze über einen fiktiven Enkel - Eugen Ruge
Roman // rowohlt Verlag // August 2016
ISBN: 978-3498058050 // hier kaufen // 320 Seiten

[sponsored post]

Lori Nelson Spielman - Und nebenan warten die Sterne [Rezension]

Ich habe diesen Roman von Lori Nelson Spielman schon sehnsüchtig erwartet und konnte kaum abwarten ihn mir endlich zu kaufen. Dabei habe ich gleich noch bei der Leserunde zum Buch bei lovelybooks teilgenommen.

Klapptext:
Als Annie erfährt, dass ihre Schwester Kristen bei einem Zugunglück gestorben ist, bricht eine Welt für sie zusammen. Sie sollten beide in diesem Zug sein – auf dem Weg zur Uni. Annie fühlt sich schuldig am Tod ihrer Schwester. Sie sucht Trost bei ihrer Mutter Erika, doch diese flüchtet sich in ihre Arbeit. Annie begreift nicht, was mit ihrer liebevollen Mutter passiert ist, die für jedes Tief einen Rat wusste, deren Lachen so ansteckend war und deren Liebe die Familie zusammenhielt.
Erika weiß nicht wohin mit ihrer Trauer um Kristen, möchte aber vor Annie keine Schwäche zeigen – bis diese plötzlich verschwindet. In ihrer Verzweiflung denkt sie immer wieder an eine Lebensweisheit ihrer Mutter „Verwechsle niemals das, was wichtig ist, mit dem, was wirklich zählt“. Erika wird klar: Sie muss Annie finden! Sonst verliert sie auch noch ihre zweite Tochter.
Sonst verliert sie vielleicht alles.
Meinung:
Ich mag es, wenn Autoren ähnliche Cover benutzen. So weiß man auf dem ersten Blick...DAS ist Lori Nelson Spielman. Das Zusammenspiel von Blau/Gelb/weiß gefällt mir sehr gut. Die große Blume sticht einem gleich ins Auge und die Frau im Hintergrund sieht aus, als wenn sie eine Gitarrentasche hat!? Viel Später fiel mir erst auf, dass in der Blume sich auch noch zwei Personen verstecken. Die Geschichte wird, wie man im Klapptext schon erahnen kann, aus der Sicht von Erika und Annie erzählt. Ich war etwas verwundert, dass in dem Buch der Schwerpunkt doch auf Erika lag und nicht, wie ich vermutet habe auf Annies Geschichte. Das ist nicht negativ zu bewerten, weil ich die Geschichte sehr stimmig finde und ich es sehr genossen habe, diese zu lesen. Die Protagonisten sind gut beschrieben und ich konnte mich schon in sie hinein versetzen.
Der Schreibstil Lori Nelson Spielmans ist toll, wie ihren ersten Roman schon, habe ich auch dieses Buch von ihr regelrecht verschlungen.



Annie und Erika holt ein Schicksalsschlag ein, sie verlieren ihre Tochter bzw. Schwester bei einem tragischen Zugunglück. Nun verarbeitet es jeder anders und dabei helfen viele keine Sprüche und Weisheiten von Erikas verstorbenen Mutter. Süß finde ich, dass sich die meisten dieser Sprüche auf der ersten Seite des Buches gebündelt wiederfinden. Der wohl wichtigste in diesem Buch ist:
"Verwechsle niemals das, was wichtig ist, mit dem, was wirklich zählt"
Ein Roman über Familie, Selbstfindung und des Verlust eines Familienmitglieds - ein Buchtipp von mir.

5 von 5 Punkten

Lori Nelson Spielman - Und nebenan warten die Sterne
Roman // FISCHER Krüger // September 2016
ISBN: 978-3810524713 // hier kaufen // 384 Seiten

Be YOUnique - Katja Sterzenbach [Ratgeber]

Klapptext:
Lifestyliger Ratgeber, um die eigene Einzigartigkeit zu leben - vom neuen Top-Star der deutschsprachigen Achtsamkeitsszene.
Die von TEDx bekannte »Lady Achtsam« widmet sich seit über 20 Jahren den Zusammenhängen zwischen geistiger Gelassenheit und körperlicher Leistungsfähigkeit.
Mit dem von ihr entwickelten Konzept Be YOUnique gibt sie eine Fülle von Impulsen zur Selbsthilfe und Persönlichkeitsentwicklung - für Körper, Geist und Seele. Ganzheitlich und glücklich zu leben bedeutet, die eigene Einzigartigkeit wahrzunehmen und Lebensträume zu verwirklichen.
Be YOUnique umfasst die Bereiche Selbstreflexion, Bewegung, Ernährung, Meditation und Engagement. Mit kreativen Ideen zum Innehalten, Sich-selbst-Wahrnehmen, Entspannen und Fit-Werden. Und ganz praktischen Meditationsanleitungen, Workouts für mehr Lebenskraft, Naschkatzen-Rezepten und Inspirationen, dem eigenen Leben einen Sinn zu geben. Die besondere Ausstattung mit über 100 Fotos vermittelt Lebensfreude pur.
Lebe dich selbst, so wie du dir gefällst - Knaur Balance



Meinung:
Das Cover hat es mir irgendwie angetan. Es ist leicht verrückt und passt zu dem Titel und zum Buch. Man sieht die hübsche Autorin Katja Sterzenbach selbst auf dem Cover in einem Handstand. Die Schrift und die Farben passen perfekt zu dem Buch und Inhalt.

Lebe dich selbst, so wie du dir gefällst - Knaur Balance

Als erstes dachte ich, es wäre ein Ratgeber. Aber vielmehr hatte ich das Gefühl, als wenn es ein Motivationsbuch ist. Katja Sterzenbach hat mich richtig motiviert und mitgerissen. Es hat mir viel Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen, was bei Ratgebern nicht immer der Fall ist. Sie erklärt genau, wie man eine Steigerung der Selbstwirksamkeit erreicht, also wie man sich selbst bewusst wird. Diese Veränderung beginnt nämlich in unserem Kopf, demzufolge wie wir denken. Also alles eine Frage der Einstellung und dabei hilft dieses Buch, eine tiefe innere Glückseligkeit auszustrahlen. Katja hat auch sehr viele persönliche Erfahrungen und Erlebnisse in das Buch mit einfließen lassen, dadurch wird es nicht langweilig.

Lebe dich selbst, so wie du dir gefällst - Knaur Balance

Durch das ganze Buch ziehen sich sehr schöne Zitate und es gut unterteilt, sodass man es nicht zwangsweise in der Reihenfolge lesen muss. Das Buch befasst sich mit Meditation, Rezepte und Sport/Bewegung. Immer wieder gibt es kleine Abschnitte, in denen man selbst etwas machen muss, also quasi ein Mitmach-Buch. Das hat viel Spaß gemacht und führt dazu, dass man das eben gelesene gleich in die Tat umsetzt.
Es geht um Liebe, Bewusstsein und Achtsamkeit - ein toller Ratgeber!

5 von 5 Punkten



Be YOUnique - Katja Sterzenbach
Lebe dich selbst, so wie du dir gefällst
Ratgeber // Knaur Balance // Oktober 2016
ISBN: 978-3-426-67525-0 // hier kaufen // 208 Seiten
[sponsored post]

Lovelybooks Leserpreis 2016

Kennt ihr den Leserpreis von lovelybooks? Seit 2009 werden dort Bücher und Autorin gekürt und zwar von den Lesern - und auch von dir! Du kannst deine Favoriten nominieren und dafür abstimmen. Dabei ist der Leserpreis in 14 Kategorien unterteilt:

    • Romane
    • Krimi & Thriller
    • Fantasy & Science Fiction 
    • Jugendbücher
    • Kinderbücher
    • Liebesromane
    • Erotische Romane
    • Historische Romane
    • Humor
    • Sachbuch & Ratgeber
    • Bestes Hörbuch
    • Bestes E-Book only
    • Bester Buchtitel
    • Bestes Buchcover



Der Fahrplan für die nächsten Wochen sieht wie folgt aus:


31. Oktober - 10. November 2016: Nominierungsrunde
In der Nominierungsrunde kannst du in den einzelnen Kategorien bis zu drei Bücher nominieren, bei denen du der Meinung bist, dass sie den Leserpreis verdient haben. Die Bücher müssen zwischen November 2015 und Oktober 2016 erstmalig auf Deutsch erschienen sein.

14. November - 22. November 2016: Abstimmungsrunde
In der Abstimmungsrunde werden in jeder Kategorie die 35 Bücher mit den meisten Nominierungen angezeigt, unter denen du deine finalen Stimmen für den Leserpreis verteilen kannst. Du kannst in jeder Kategorie drei Stimmen abgeben.

24. November 2016: Bekanntgabe der Preisträger
Am 24. November werden die Gewinner aller Kategorien in Gold, Silber und Bronze bekannt gegeben. Die Bücher, die während der Abstimmung die meisten Stimmen erhalten, gewinnen.

Macht mit und nominiert noch bis zum 10. November eure Lieblingsbücher und stimmt ab 14. November ab.

Welches Buch muss Deiner Meinung nach unbedingt dabei sein?