Schräge Typen: Stories - Tom Hanks [Rezension]

Klapptext:
Ob ein Junge wie Forrest Gump oder ein einsamer Schiffbrüchiger – der Schauspieler Tom Hanks interessiert sich für besondere Menschen und verkörpert sie auf mitreißende Weise. Eigensinnige, fantasievolle Typen begegnen uns auch in ersten literarischen Storys von Tom Hanks: Einer von ihnen ist Steve Wong, den die Natur mit dem feinsten Ballgefühl der Welt ausgestattet hat, der keinesfalls aber über eine Bowlingkarriere nachdenken will. Oder die vier Freunde, die sich eine gebrauchte Raumkapsel besorgen, um mit ihr einmal den Mond zu umrunden. Hobbyastronauten, Heimwerker, Schauspielanfänger und andere Figuren bevölkern Tom Hanks' erstes Buch. Sein genauer Blick und seine große Gabe zu erzählen machen die Lektüre zu einem ebensolchen Vergnügen wie seine Filme.




Meinung:
Als ich hörte, dass Tom Hanks ein Buch veröffentlicht war ich sehr gespannt, denn ich liebe seine Filme die immer viel Tiefgang und Emotionen haben. Er ist ein sehr sympatischer Mensch. Allerdings hatte ich meine Zweifel, denn er ist Schauspieler und kein Autor. Es sind viele Kurzgeschichten gebündelt in einem Buch. Sie sind sehr gut geschrieben und haben mir alle gefallen. Jede Story, auch wenn sie recht kurz sind, sind die gut ausgearbeitet und alle sind besonders und wieder anders. Traurig, Dramatisch - viele Emotionen hatte ich beim lesen.

In dem Buch geht es um ganz individuelle Charaktere die alle sehr unterschiedlich und einzigartig sind. Ob sie nun schräg sind, wie der Titel beschreibt ist Ansichtssache, denn jeder ist meiner Meinung nach irgendwie schräg.

Das besondere Detail, welches alle Geschichten gemeinsam haben ist die Schreibmaschine. Das ist eine persönliche Leidenschaft von Tom Hanks, welche ich hier im Buch sehr gut integriert finde. Auch im Cover finden sich Schreibmaschinentasten wieder - was ich sehr bewundere. Es ist sehr hübsch und als Hardcover ein echter Hingucker.

Ein wundervolles Buch voller Kurzgeschichten. Der Schauspieler Tom Hanks kann auch als Autor punkten. Die Storys haben mich mit facettenreichen Charakteren und viel Emotionen überzeugt.

5 von 5 Punkten

Schräge Typen: Stories - Tom Hanks
Roman // PIPER // Februar 2018
ISBN: 978-3492057172 // hier kaufen // 352 Seiten

Vielen Dank an den Verlag, für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares. Dies hat keinerlei Auswirkungen auf meine ehrliche und persönliche Meinung.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank!