Amour Fantastique. Hüterin der Zeilen - Sarah Nisse [Rezension]

Klapptext:
Ghostwriterin Lily Olivier hat die Gabe geerbt, schlechte Romane in wunderschöne Geschichten zu verwandeln. Grund dafür ist ihre magische Schreibfeder, mit der sie nun auch den miserablen Liebesroman von Millionärssohn und YouTuber Frédéric Leblanc überarbeiten und zu einem Kunstwerk machen soll. Doch als Frédéric sie schließlich auf frischer Tat bei der Arbeit erwischt, stellt er Lily eine Bedingung. Im Gegenzug für sein Schweigen verlangt der attraktive Junggeselle, die Hintergründe der Feder und die Mysterien von Lilys Familie aufzudecken. Und während die beiden dem Schlüssel zur Auflösung der verborgenen Rituale und Intrigen immer näher kommen, scheinen sie auch einander nicht mehr allzu fern zu sein…
Amour Fantastique. Hüterin der Zeilen - Sarah Nisse


Meinung:
Das Cover sprach mich nicht gleich an, es war eher der Titel der mich neugierig auf das Buch machte. Als ich dann den Klapptext las, wusste ich, dass ich diese Geschichte unbedingt lesen muss. Ich liebe Bücher in denen es um Bücher geht, beziehungsweise hier auch um eine magische Schreibfeder, welche Geschichten schreibt.

Der Schreibstil von Sarah Nisse gefällt mir. Es las sich sehr einfach und flüssig. Es war mein erstes Buch von ihr, aber als ich dies beendet hatte, flogen gleich andere von ihr auf meiner Wunschliste. Sie hat es geschafft, mich zu fesseln und hat mich mit ihren Worten in eine magische Welt entführt.
Die fünfundzwanzig Kapitel im Buch haben schöne Überschriften mit einem kleinen Vorgeschmack auf das kommende.

Die Protagonistin Lily fand ich gleich sympatisch. Da das ganze Buch aus der Ich-Perspektive von ihr erzählt wird, habe ich einen intensiven Eindrucken von ihren Gedanken bekommen. Aber auch Frédéric hat einen besonderes Charme, den ich gleich gespürt habe. Auch der Zauber von Paris, der Spielort der Geschichte, hat mich fasziniert und durch die beeindruckend beschriebenen Kulissen fühlte ich mich wie vor Ort.

Neben viel Magie und Liebe wird hier auch Spannung und Familie groß geschrieben. Ein fesselnder Einzelband, der aber durchaus Potential für einen zweiten hätte.
 
5 von 5 Punkten

Sarah Nisse - Amour Fantastique. Hüterin der Zeilen
Roman // Dark Diamonds // Juni 2017
ISBN: 978-3-646-30038-3 // hier kaufen // 310 Seiten

Vielen Dank an den Verlag, für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares. Dies hat keinerlei Auswirkungen auf meine ehrliche und persönliche Meinung.

1 Meinungen:

  1. Hallo Sandra, oh, das klingt ja ganz prima. Das Buch werde ich mir näher anschauen, es könnte gut zu mir passen. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana von Magische Farbwelt

    AntwortenLöschen

Vielen Dank!