Wie kommt der Sand an den Strand? - Andrea Gentile [Rezension]


Klapptext:
Wieso ist Meerwasser salzig? Warum sticht die Qualle? Und wie baut man die perfekte Sandburg? Egal ob der nächste Urlaub in weiter Ferne liegt oder Sie schon unterm Sonnenschirm am Strand liegen: dieses Buch gibt lustig, verständlich und entspannt Antworten auf alle Fragen rund um Sand, Wellen und Wasser. Für Sonnenanbeter, Wasserratten, Wissensdurstige und alle, die auch im Urlaub ein bisschen klüger werden möchten.


Meinung:
Das Cover hat mich sehr neugierig gemacht. Das Reagenzglas über den Strand mit dem Titel "Wie kommt der Sand an den Strand? - Wissenschaft unter dem Sonnenschrim" klang sehr interessant.
Ich habe mich für das Buch interessiert, weil ich am Meer lebe und doch relativ wenig darüber weiß. Viele Dinge wurden früher in der Schule ja eher nur knapp angesprochen. Ich dachte, dieses Buch wäre perfekt um dies nachzuholen.

Das Buch ist wunderbar gegliedert, sodass man in der Inhaltsangabe sieht, welche Fragen behandelt werden (nach grob unterteilt in Physik, Chemie, Biologie und Umwelt) und sie auch sehr schnell bei Bedarf nachschlagen kann.


Der Schreibstil gefällt mir. Es liest sich nicht langweilig wie ein Schullehrbuch, sondern wird verständlich erklärt, sogar mit einer kleinen Portion Witz. Es wird viel hinterfragt und es hat mich immer wieder dazu angespornt, noch mehr wissen zu wollen. Besonders die Gestaltung des Buches hat mir das lernen einfacher gemacht. Es finden sich zahlreiche Abbildungen, Tabellen und Zusatzinformationen.

Ein Buch, nicht nur zum erklären für die Kleinsten. Macht Lust auf Urlaub, Strand - denn jetzt wissen wir, wie alles genau funktioniert.

5 von 5 Punkten

Andrea Gentile - Wie kommt der Sand an den Strand?
Sachbuch // Blanvalet // März 2017
ISBN: 9783734103674 // hier kaufen // 208 Seiten
[sponsored post]

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank!