Perfect – Willst du die perfekte Welt? - Cecelia Ahern

Das ist der zweite Teil der Dystopie von Cecelia Ahern. Ich habe schon sehnsüchtig auf diesen Teil gewartet, denn der erste hat mir schon sehr gut gefallen. Meine Meinung zum ersten Teil könnt ihr HIER nach lesen.
Klapptext:

Celestine wurde als „fehlerhaft“ gebrandmarkt, sie gehört nun zu den Menschen zweiter Klasse. Doch statt sich den strikten Regeln des Systems zu unterwerfen, flieht sie. Denn Celestine ist auch ein Symbol der Hoffnung für alle anderen Fehlerhaften.Gelingt es ihr, den grausamen Richter Crevan zu überführen? Das wäre die Chance auf einen Neuanfang für die Fehlerhaften. Aber gibt es auch für ihre große Liebe eine neue Chance?
Für Celestine geht es um alles – um Gerechtigkeit für sich selbst und alle anderen und um eine lebenswerte Zukunft.
Perfect – Willst du die perfekte Welt? - Cecelia Ahern


Meinung:
Das Cover ähnelt dem ersten Teil etwas, was gut ist, denn man braucht ja ein gewissen Wiedererkennungswert. Hier wurden hauptsächlich die Farben in ein pink, weiß und grün geändert. Die Farben spielen gut zusammen, allerdings hat mir das Cover des ersten Teiles besser gefallen.

Tja, zum Schreibstil von Cecelia Ahern muss ich wohl nicht mehr viel sagen, wer meine Rezensionen kennt, weiß dass Ahern eine meiner Lieblingsautorin ist und ihr Schreibstil mir wirklich sehr gut gefällt. Auch dieses Buch habe ich wieder innerhalb zwei Tage verschlungen. Ich finde, dass es eine gelungene Fortsetzung zum ersten Teil ist. Fast alle Charaktere tauchen wieder auf und beim lesen kommt es einen so vor, als wenn man den ersten Teil erst vor ein paar Tagen gelesen hat. Die Hauptprotagonistin Celestine hat mir auch wieder gut gefallen. Man merkt richtig wie sie sich weiter entwickelt und man fühlt mit ihr. Endlich lernt man auch Carrick besser kennen. Ich mochte ihn schon in Band eins, obwohl man dort noch nicht allzu viel von ihm erfährt, wie er so richtig ist. Nun spielt er im Buch eine große Rolle und er ist wirklich gut gelungen.

Das Buch hat mich sehr berührt und zum nachdenken angeregt. Es geht um Feinde, Freunde, Liebe und Familie. Ein tolles Werk von Ahern.
5 von 5 Punkten


Perfect – Willst du die perfekte Welt? - Cecelia Ahern
Roman // Fischer FJB // November 2016
ISBN: 978-3841422361 // hier kaufen // 480 Seiten

[sponsored post]

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank!