Arvelle - meine Bücherbestellung

Wo kauft ihr eure Bücher? Neue und besondere Bücher kaufe ich mir in meiner Lieblingsbuchhandlung vor Ort. Aber oft muss es kein neues Buch sein. Allerdings gibt es immer wieder Enttäuschungen, wenn der Zustand nicht so ist wie angegeben und man dann enttäuscht ist. Da habe ich jetzt Hilfe - diese heißt Arvelle. Arvelle verkauft Remittenden/Mängelexemplare und Restauflagen, welche sie direkt von Verlagen und Großhändlern bekommen. Ich habe dort bestellt und bin begeistert.


Zum Shop:
Arvelle hat ein tolles Motto, welches jedes Bücherherz höher schlagen lässt:
Gute Bücher zu günstigen Preisen
Dort findet man täglich neue Schnäppchen-Bücher und das schon ab 0,99€! Arvelle gint es seit 1995 (also schon seit über 20 Jahren - ich frage mich warum ich die nicht schon früher entdeckt habe) und das Team von Arvelle besteht derzeit aus 18 Mitarbeitern.

Besondere Highlights im Shop sind beispielsweise die Aktionspakete, Mira Romane und Besteller. Die Kategorien sind eingeteilt in

  • Neue Schnäppchen
  • Romane
  • Krime, Thriller
  • Kinderbücher
  • Ratgeber, Wissen
  • Kreativ
  • Kochen
  • Hörbücher

welche natürlich auch noch jeweils unterteilt sind. So lässt es sich prima stöbern und natürlich kann man auch über die Suche nach Titel, Autorin, ISBN oder einfach nur nach Stichwörtern suchen.

Website von Arvelle.de


Wie kommt der reduzierte Preis zustande?
In Deutschland gilt die gesetzliche Buchpreisbindung, d.h. dass Bücher nur zu dem festgelegten Ladenpreis verkauft werden dürfen. Ausgenommen hiervon sind Rückläufer von Buchhandlungen und Verlagen mit kleineren Lager- und Transportschäden (sogenannte Remittenden/Mängelexemplare), sowie Restauflagen, für welche die Preisbindung aufgehoben wurde (sogenanntes Modernes Antiquariat).Und hier setzen wir an: Wir stehen im direkten Kontakt mit Verlagen und Großhändlern, immer auf der Suche nach attraktiven und besonders günstigen Remittenden und Restauflagen. Diese kaufen wir dann Palettenweise ein und geben die günstigen Preise durch den Großeinkauf direkt an Dich weiter.
Zitat von Arvelle.de

Meine Bestellung:
Auf meiner Merkliste direkt bei Arvelle habe ich mir schon länger mehrere Bücher gespeichert. Nun habe ich mich bei meiner Bestellung für folgende drei Bücher entschieden:

Andreas Steinhöfel - Die Mitte der Welt

Andreas Steinhöfel - Die Mitte der Welt


(Verlagspreis 9,99€ bei Arvelle nur 6,99€) >hier kaufen<
Kurzbeschreibung:
Der siebzehnjährige Phil ist auf der Suche. So wenig er über seine Vergangenheit weiß, so chaotisch ist seine Gegenwart. Da ist zum Beispiel seine Mutter Glass mit ihren ständig wechselnden Liebhabern. Oder seine Zwillingsschwester Dianne, schroff und eigenwillig, mit Geheimnissen, die sie längst nicht mehr mit Phil teilt. Oder Annie, die verrückte Alte mit den roten Schuhen, die sich ausschließlich von Kirschlikör zu ernähren scheint und Nicholas, der Unerreichbare, in den sich Phil unsterblich verliebt hat. Phil sehnt sich nach Orientierung und Perspektiven. Und vor allem danach, mehr über sich selbst zu erfahren ...


Tamara Bach - Vierzehn

Tamara Bach - Vierzehn
(Verlagspreis 13,99€ bei Arvelle nur 9,99€) >hier kaufen<

Kurzbeschreibung:
Der erste Schultag. Zwei Wochen vor den Sommerferien ist Beh krank geworden und konnte nicht mit den anderen in den Urlaub fahren. Als das neue Schuljahr anfängt, hat sie alle acht Wochen lang nicht gesehen. Viel ist passiert, ihre Freundinnen haben neue Leute kennengelernt und Geschichten zu erzählen. Beh dagegen war nur zu Hause. Aber eigentlich war da mehr, von dem ihre Freundinnen nichts wissen. Zu Hause liegt eine Postkarte für sie im Briefkasten, in der Stadt gibt es ein Zimmer mit blauen Wänden, da ist ein Hund, ein Mädchen mit Schwimmflügeln und lauter Orte, die Beh bis zum Abend noch fotografieren wird, weil ihnen etwas fehlt. Und als Beh am Ende des Tages ihre Zimmertür schließt, hat sie auch jemand bei ihrem vollen Namen genannt.


Robyn Carr - Neue Hoffnung in Virgin River

Neue Hoffnung in Virgin River Robyn Carr

(Verlagspreis 9,99€ bei Arvelle nur 4,99€) >hier kaufen<

Kurzbeschreibung:
Irgendwann wird es wieder aufwärtsgehen, davon ist Katie Malone überzeugt. Dieser Gedanke hat die junge Witwe die letzten Monate überstehen lassen, als sie zusammen mit ihren Zwillingen untertauchen musste. Jetzt, hier bei ihrem Bruder in Virgin River, hofft sie, ein wenig Kraft für einen Neuanfang zu schöpfen. Dabei helfen ihr die intensiven Gespräche mit Dylan Childress, einem Sommergast, dem sie immer wieder begegnet. Obwohl sie beide nicht an einer ernsten Beziehung interessiert sind, scheinen sie gegen die magische Anziehungskraft machtlos zu sein. Doch der Tag des Abschieds rückt immer näher … Hat Katie den Mut, auf die Stimme ihres Herzens zu hören?


Insgesamt habe ich also 12€ bei drei Büchern gespart. Das sind also rund 35%, die ich gegenüber den Verlagspreisen gespart hat. Und die Qualität konnte mich überzeugen. Einige haben den "Mängelexemplar" Stempel und ein Buch hat leichte Transportdellen am Einband, aber sonst sind sie wie neu und ich freue mich schon sehr aufs lesen.
Die Bestellung war einfach und ging sehr schnell. Der Versand ging recht schnell innerhalb eines Tages hat Arvelle die Bücher verschickt und mir die dazugehörige Sendungsnummer übermittelt. Ich habe mir die Bücher direkt in eine DHL Packstation liefern lassen, das finde ich immer sehr praktisch, wenn ich arbeiten bin. Die Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands 3,95€, Versandkostenfrei schon ab 19€.

Arvelle


Fazit:
Mit Arvelle habe ich eine neue Möglichkeit gefunden, günstige Bücher zu erwerben. Dies war auf jeden Fall nicht meine letzte Bestellung und ich würde den Shop sehr gerne weiterempfehlen.

Habt ihr schon mal bei Arvelle bestellt? Kennt ihr eins meiner neuen Bücher, wenn ja wie findet ihr sie?


[sponsored post]

4 Meinungen:

  1. Ein schöner Tipp. Ich kaufe meine Bücher gerne bei meinem Buchdealer um die Ecke. Aber hier in Berlin gibt es auch gute Antiquariate. Gemütliche, mit Kaffee und Kuchen. Gelesene Bücher für 1-2 Euro. Meistens wirklich gute Bücher.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Sandra, ich habe den Shop immer mal bei Facebook entdeckt und mein Finger auf der Maus hat schon immer mal gezuckt. Auf jeden Fall hast Du Dir eine schöne Auswahl ausgesucht. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana von Magische Farbwelt

    AntwortenLöschen
  3. Hey Sandra
    Ich kaufe meine Bücher am liebsten direkt in einer Buchhandlung. Da dies mit zwei Kindern aber eher mühsam ist, bestelle ich doch auch ab und zu die Bücher, die ich sowieso möchte. Ich habe einmal bei rebuy bestellt und bin da enttäuscht worden. Seither ziehen wieder ausschliesslich neue Bücher bei mir ein.
    Ich bin vor allem erstaunt, dass es bei Arvelle schon so neue Bücher wie "Vierzehn" gibt. Ich meine, das Buch ist noch nicht einmal zwei Monate alt ... dass es da schon Remittenden gibt .... Oder ist das ein Mängelexemplar?
    Auf jeden Fall finde ich es toll, dass du dir das Buch von Tamara Bach gekauft hast! Ich finde nämlich, dass so besondere Bücher oft zu wenig Aufmerksamkeit bekommen.
    lg Favola

    AntwortenLöschen
  4. Die Zweite mit nur drei Büchern & ich dachte, ich hätte mich zurück gehalten ;D

    Liebe Grüße & gern bei Interesse vorbeischauen (=
    http://kejas-blogbuch.de/testbericht-arvelle-de/

    AntwortenLöschen

Vielen Dank!