Olaz Regenerist "3 Zone" Gesichtsreinigungsbürste mit 2 Rotationsstufen




Ich habe mich schon länger nach einer Gesichtsreinigungsbürste umgesehen. Habe bisher eine die manuelle von ebelin benutzt. Dann hatte Olaz eine Aktion im Mai, dann man ein Produkt kostenlos testen kann. Also habe ich mir die Olaz Regenerist "3 Zone" Gesichtsreinigungsbürste geholt. Ich hatte Glück, dass ich noch eine Gratis Tasche dazu bekommen habe (Aktion gibts nicht überall).




Die Reinigungsbürste soll bis zu 4mal besser reinigen als mit der Olaz Reinigungscreme alleine. Der sanfte Bürstenkopf soll sich der Gesichtskonturen gut anpassen und somit Schmutz und Make-Up gut entfernen. Man soll das Gesicht sowie den Bürstenkopf anfeuchten und die Reinigungscreme mit den Fingern auf das Gesicht geben. Dann etwa 60 Sekunden sanft über das Gesicht gehen und dabei die Augenpartie aussparen. Danach das Gesicht und den Bürstenkopf mit Wasser reinigen.



Nun zu meinen Eindruck:
Die Gesichtsreinigungsbürste ist schnell und einfach zur Anwendung bereit. Nach dem Auspacken werden die Batterien eingelegt und schon kann es losgehen. Die Bürste hat 2Stufen, wobei ich mit der kleinen Angefangen habe und nach ein paar Tagen auch schon die höhere Benutzt. Beim einschalten ist die Bürste angenehm leise und liegt gut in der Hand. Die Reinigungscreme hat leichte Peelingkörner drin, weshalb ich erstmal normale das Seifenfreie Reinigungsgel von Rival de Loop benutzt habe, um mein Gesicht am Anfang nicht zu sehr zu reizen. Die Anwendung ist wohltuend auf der haut und die Borsten angenehm weich. Nach der ersten Behandlung fühlt sich meine Haut im Gesicht schon sauber und weich an. Wie als wenn man das erste mal eine elektrische Zahnbürste verwendet. 
Ich habe sie nun morgens und Abends benutzt. Nach 2Tagen habe ich dann auch die Olaz Reinigungscreme benutzt und fande diese auch sehr gut. Nach einer Woche bin ich sehr zufrieden. Mein Hautbild hat sich verbessert. Keine Unreinheiten sind verschwunden und ich bin positiv überrascht. Eine absoulte Empfehlung, wenn man natürlich keine allzu sensible Haut hat.
Die Tasche finde ich sehr praktisch zum Aufbewahren der Reinigungsbürste & -creme und auch gut zum Verreisen. 


Preis: inkl. Tasche 24,95€ im DM

2 Meinungen:

  1. Ich mag solche Bürsten eigentlich sehr gern, habe aber gemerkt, dass mir die Disziplin für die regelmäßige Nutzung fehlt :)

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  2. Huch, ich wollte gerade was schreiben - das lese ich das Wort "Disziplin" im Kommentar über mir... Fangen wir da mal an - ich habe mir die Bürste bei Douglas bestellt - leider gab es dort die Tasche nicht dazu. Ich muss gestehen, das die Bürste noch so eingepackt im Douglas-Karton liegt. Ich wollte sie immer mal benutzen, aber irgendwie kann ich mich nicht aufraffen. Schön zu hören, das im Karton zumindest kein Fehlkauf liegt :D

    Lieben Gruß, Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank!