Wannenbuch - Lesen in der Badewanne

Eine tolle Idee - Das Wannenbuch 
Ich durfte die Blume des Herzens lesen und in meiner Badewanne testen.

Bild von Badewannenbuch.de


Ein Toter im Ehebett gibt Kommissar Willi Wolle Rätsel auf. Hatte das Opfer eine Affäre? Und sind die Tränen der attraktiven Witwe wirklich echt?

Autorin Greta Lentz schafft mit ihrer Hauptfigur einen liebenswerten Ermittler, der mit Herz und Verstand die Wahrheit sucht.


Bild von Wannenbuch.de
Das Buch erinnert mich an diese Kinder-/Babybücher mit denen man auch alles machen kann und die sehr viel aushalten können/müssen.
Die Idee ein Buch für die Badewanne zu haben ist super. Da muss man nicht ständig aufpassen, ob das Buch nach wird oder mal runterfällt.
Allerdings, finde ich den Krimi nicht so eine tolle Geschichte. Außerdem fänd ich es klasse, wenn auch mal länge Geschichten/Romane/Krimis als Badewannenbuch zu kaufen gibt, denn ich lese ungern ein Buch zweimal und so könnte man auf mehrere Badewannensitzungen das Buch lesen und freut sich nochmal auf das nächste Bad.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank!